ISO 9001 - Qualitätsmanagement

Mit der Durchführung des Verfahrens zur Zertifizierung nach ISO 9001 bestätigt die Specogna Bau AG, dass sie über ein Qualitätsmanagementsystem verfügt, das den Normen entspricht. Durch das dabei erlangte Zertifikat unterstreicht die Specogna Bau AG die Einhaltung der  Normenvorgaben gegenüber ihrer Kundschaft, den Mitarbeitenden und der Öffentlichkeit. Der Nachweis eines Zertifikates nach ISO 9001 wird immer mehr zu einer Standardvoraussetzung für ein erfolgreiches Verhältnis zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. Die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001 gewährleistet Massnahmen, die die Abläufe innerhalb der Specogna Bau AG definiert festlegen.


ISO 14001 - Umweltmanagement

Den Nachweis für die Einhaltung aller relevanten gesetzlichen und weiteren Anforderungen im Umweltbereich erbringt die Specogna Bau AG mit der weltweit gültigen Zertifizierung ISO 14001.  Das extern überwachte Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 umfasst die Projektierung sowie die Bauausführung in den Bereichen Hoch- und Tiefbau. Unser Ziel ist, die Verantwortung gegenüber der Umwelt und den nachfolgenden Generationen wahrzunehmen. Ein erfolgreiches Umweltmanagement erreicht die Specogna Bau AG durch eine entsprechende Firmenkultur und eine moderne Infrastruktur.


OHSAS 18001 - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

OHSAS ist ein international anerkanntes Managementsystem für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, das eine Reihe von Zielen für die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz festlegt. Die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz hat in unserem Unternehmen eine hohe Bedeutung. Gesunde Mitarbeiter sind eine wesentliche Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit und damit für die Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen. Durch die externe Überprüfung der Prozesse wird die Einhaltung der Prozesse nachweislich belegt.

Um auf das Zertifikat zu gelangen, klicken Sie bitte auf das Bild.